Neue Ministeriums-Broschüre zur Verwirklichung der Gleichstellung in der täglichen Arbeit

Handlungsleitfaden zum Gesetz zur Gleichstellung von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst des Landes Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht

In der Landesverfassung von Mecklenburg-Vorpommern ist die Gleichstellung von Frauen und Männern als Staatsziel verankert. Eine wichtige Grundlage dafür ist das Gleichstellungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern. Zur leichteren Umsetzung des Gesetzes im Arbeitsalltag hat das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten der Landesverwaltung und einer Expertin für Gleichstellungsrecht einen Handlungsleitfaden erarbeitet.

Download-Link:
www.regierung-mv.de/Landesregierung/sm/Frauen-und-Gleichstellung/Frauen-und-Gleichstellung/


Lesen Sie hier die ganze Meldung (3292 Zeichen, 2 Anhänge):
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/sm/Service/Presse?id=162913&processor=processor.sa.pressemitteilung&sa.pressemitteilung.sperrfrist=alle

Quelle: Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung, Pressemitteilung Nr.: 163 vom 12.08.2020